Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.

Sweatshirts für Herren – sportlich, modisch, funktional.

Das Sweatshirt für Männer: In den 1930ern heißen die ersten ihrer Art noch Sportpullover, heute ist das Sweatshirt die junge Alternative zum Pullover – der atmungsaktive Sweat-Stoff boomt zunächst in der Sport-, dann in der Freizeitbekleidung. Es entsteht ein hochwertiges Kleidungsstück, das Herren jahrelang tragen.

Ein klassisches Sweatshirt ist aus Prinzip einfach: funktional, schnell zum Überziehen und modisch. Zum besseren Abtauchen trägt es auch mal einen Kragen oder eine Kapuze – nicht mehr, nicht weniger. Entdecken Sie bei Mey & Edlich stilvolle Sweatshirts für Herren, die klare Linien verfolgen und mit ihrer Zeitlosigkeit immer in Mode sind.

Herren-Sweatshirts aus Baumwolle clever verarbeitet – French Terry.

Sweatshirts werden aus einer besonderen Ware mit ineinander verschlungenen Maschen, den sogenannten Loops, gefertigt. Diese wahren den Abstand von Sweatshirt zur Haut, ermöglichen so den Luftaustausch und trocknen – bei Bedarf – flott den nassen Körper. Dafür kommt gern Baumwolle zum Einsatz, da sie atmungsaktiv, hautfreundlich und saugfähig ist. Richtig Sweatshirt-tauglich wird die Naturfaser durch die French Terry-Verarbeitung an der Rückseite: Sind die Schlaufen aufgeraut, ist das Herren-Sweatshirt angenehm weich. Textiler sprechen hier von amerikanischem Fleece.

Unperfekt perfekt ist das Sweatshirt, wenn es aus Flammgarn gestrickt ist. So durchziehen dickere und dünnere Stellen unwillkürlich das Baumwollgarn, die dem Sweatshirt einen charakterstarken Look verleihen. Darüber hinaus sind dem Naturstoff oftmals synthetische Fasern wie Elasthan oder Polyamid beigemischt. Das schafft Kapazitäten für ausholende Armbewegungen – ideal für Sport und Freizeit-Action.

Für kalte Wintertage eignen sich Herren-Sweatshirts aus wärmender Wolle, die das Oberteil gleich viel derber macht. Dank atmungsaktiver und klimaregulierender Eigenschaften kommen Herren auch mit einem Woll-Sweatshirt nicht ins Schwitzen.

Sweatshirts für Herren in modischen Designs: vom Hoodie bis zur Sweatjacke.

Klassischerweise kommt das Sweatshirt für Männer mit einem abgesetzten Dreieck am Rundhalsausschnitt und breiten Bündchen an Saum und Ärmel, die akkurat anliegen. Seinen Ursprung hat es in der Football-Bekleidung als Alternative zu den Wolltrikots, weshalb ihm immer noch etwas Sportliches anhaftet. Das leichte Sweatshirt für Herren wird seither vielfältig weiterentwickelt und überzeugt so durch modische Designs.

Trägt das Herren-Sweatshirt eine Kapuze, verleiht es Ihrem Look eine sportliche Coolness. Je nach Kälte und Wind einfach überziehen oder lässig über den Mantel legen. Typisch für den Hoodie ist die Kängurutasche auf der Vorderseite mit seitlichen Eingriffen für die Hände. Wird das Kapuzensweatshirt noch mit einem Reißverschluss versehen, entsteht eine urbane Interpretation der Strickjacke : Die Sweatjacke ist schnell übergeworfen und bequem. Sie passt gut nach dem Sport oder morgens nach dem Aufstehen. Im Business macht sie sogar ein strenges Sakko lässig und wärmer.

Angesagt sind Sweatshirts für Herren mit hohem Troyer-Kragen, der Sie samt Reißverschluss vor Durchzug schützt. Er sorgt für einen rustikalen, kernigen Look und lässt sich sowohl im Business als auch in der Freizeit stilvoll inszenieren. In Kombination mit einem Rollkragenpullover wirkt der Kragen mit Zipper sportlich wie elegant. Eine originelle Alternative ist das Sweatshirt mit Cowl-Neck und fixierten Bändern. Diese bleiben nicht in der Motorhaube hängen, wenn Sie den Ölstand an Ihrem Auto prüfen. Auch Frischluft halten Sie damit gekonnt fern – bei auffrischendem Wind einfach zuziehen.

Sweatshirts für Männer mit dem idealen Sitz: Größen und Passformen.

Bei Mey & Edlich erwarten Sie Sweatshirts für Herren in den Größen 46 bis 58 sowie in amerikanischen Größen. Welche Konfektionsgröße dabei genau der amerikanischen Größe zuzuordnen ist, entnehmen Sie unserem Größenberater . Haben Sie die passende Größe ermittelt, wählen Sie zwischen zwei Passformen:

  • Regular Fit: Herren-Sweatshirts im Regular Fit zeichnen sich durch eine gerade Form aus und eignen sich besonders für Männer, die ein Mehr an Bewegungsfreiheit schätzen. Das Sweatshirt folgt hier locker den Linien des Körpers.
  • Slim Fit: Herren-Sweatshirts im Slim Fit äußern sich durch einen engen und schmalen Schnitt. Sie liegen somit näher am Körper an.

Für einen gelungenen Auftritt – So kombinieren Herren ihr Sweatshirt.

Daheim zur Joggpants , draußen zur Raw Denim Jeans : Das leichte Sweatshirt für Herren ergänzt Ihren urbanen und sportiven Look mühelos. Gemütliche Sneaker machen das Outfit komplett. Im Frühling oder Herbst fungiert das Sweatshirt mit Reißverschluss sogar als Jackenersatz. Schieben Sie die Ärmel etwas hoch, lassen Sie Ihr Lederarmband hervorblitzen und verleihen Ihrem Look so die richtige Spur Lässigkeit.

Im gemäßigten Businesskontext tragen Sie die Sweatjacke einfach unter einem Sakko und lassen den Reißverschluss offen. Shirt und Chinohose runden den smarten Business-Look ab. Stilvolle Akzente setzen Sie mit Budapestern und einem Gürtel aus hochwertigem Leder . Anstelle einer Sweatjacke eignet sich auch das Sweatshirt mit Troyer-Kragen für das Business.

Sweatshirts für Herren mit besonderem Charme.

In einem Herren-Sweatshirt steckt viel Power und Bewegung. Es trägt die Werte und Eigenschaften bester Sportbekleidung und präsentiert sich zugleich in einer urbanen Eleganz – ganz gleich, ob Sie in einem Sweatshirt relaxen, joggen oder verhandeln. Bei Mey & Edlich erwarten Sie stilvolle Sweatshirts für Herren namhafter Marken wie ECOALF oder FAGUO, die für Ihre Produkte auf viel recycelte, nachhaltige Baumwolle setzen. Finden Sie den idealen Begleiter für Ihren Anlass.

.