Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.

Langarmshirts für Herren: Wenn ein Pulli zu viel und ein T-Shirt zu wenig ist.

Zum Drunter-, zum Drüberziehen oder einfach solo getragen – wenn es für ein T-Shirt noch zu kalt und ein Pullover schon zu warm ist, ist ein Langarmshirt für Herren die richtige Wahl. Diese Art des Oberteiles erinnert an einen Pullover, allein wegen der langen Ärmel und weil Sie ihn mit einem Griff über den Kopf ziehen. Nur sitzen diese langärmligen Oberteile im Vergleich meist etwas enger und taillierter. Angezogen endet das Herren-Longsleeve auf Hälfte des Hinterns, die Ärmel enden knapp überm Handgelenk. Modisch tragen in diesem Bereich einige Shirts offene Kanten und unterstreichen so den Trend des klaren, geraden Schnittes eines Langarmshirts für Herren.

Modisch betrachtet steht das Langarmshirt dem T-Shirt näher. Früher zählt das noch zur Kategorie Wäsche. Und dann, als die Amerikaner im Film erkennen, dass ein weißes kurzärmliges Shirt auch solo richtig gut wirkt, dauert es nicht lange, bis die Ärmel in der längeren Variante salonfähig werden. Von seinen Wurzeln her ist daher ein Herren-Langarmshirt schlicht gehalten und damit über Jahre zeitlos. Es zählt zu der Art von Shirts, die Männer gut und simpel kombinieren können. Eben eines für jeden Tag. Deshalb immer zu Jeans , vielleicht manchmal zur Chino oder gar zur Shorts . Mehr Inspiration und besondere Kombinationen rund um Langarmshirts für Herren entdecken Sie in unseren Outfits .

Das richtige Langarmshirt tragen – von Casual bis Business.

Wurden früher Shirts, so wie wir sie heute kennen, unter der sichtbaren Kleidung getragen, sind heute schlichte, langärmlige Oberteile mehr als nur Basic. Am besten wirkt ein Langarmshirt solo. Da ein gut gemachtes Longsleeve für Herren meist aus reiner Baumwolle besteht, ist es damit auch bequem genug, um es den ganzen Tag über zu tragen. Generell tragen Sie ein Langarmshirt über der Hose, das sieht bei engen Oberteilen schlicht besser aus.

Kombiniert werden kann das Herren-Langarmshirt auch im Layer-Look. Die zusätzliche Luftschicht zwischen Langarmshirt und Jacke oder T-Shirt speichert Wärme, die Ihren Oberkörper selbst bei viel Bewegung nicht auskühlen lässt.

Im Casual-Stil passen Longsleeves für Herren zu kurzen Hosen, dazu ziehen Sie dann Sneaker und passende Socken an. Unsere Produkt Managerin Elina sagt: „Kaum ein anderes Kleidungsstück verkörpert aktuell besser den angesagten 1990er-Style als ein Longsleeve. Das Stichwort dazu lautet: Layer-Look. Wählen Sie einfach ein langärmliges Oberteil, das knackig sitzt, eben körperbetont, und darüber ziehen Sie ein etwas weiteres Print-Shirt. Dazu coole Sneaker – fertig.“ Alternativ ziehen Sie über ein Shirt mit Langarm ein Jeanshemd , dazu krempeln Sie die Ärmel Ihres Hemdes hoch. In unserem Magazin erklären wir, wie Sie Ihr Hemd richtig hochkrempeln .

Im Kreativmeeting oder im Business mit Duz-Kultur kombinieren Sie ein schlichtes, aber edles Langarmshirt mit einem stilvollen Sakko für Herren. Greifen Sie einfach zu einem unifarbenen Longsleeve in den Farben Weiß, Blau oder Grau und tragen dazu eine Chino , ein farblich abgestimmtes Sakko und ein Paar eleganter Budapester – fertig ist das Outfit fürs Büro. Sportive Eleganz verleihen Sie Ihrem Look mit einem indigogefärbtem und gewaschenem Langarmshirt, das sie ebenfalls unter Ihrem Sakko tragen.

Ausschnitt: das Gesicht des Langarmshirts für Herren.

Bei Mey & Edlich finden Sie Langarmshirts für Herren mit verschiedenen Ausschnitt- und Kragenformen – konzipiert für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter:

  • Rundhalsshirts zählen zu den Klassikern unter den Herren-Langarmshirts. Der Rundhalsausschnitt sitzt bequem am Hals, liegt gut an und lässt den Hals nicht nackt.
  • Der Henley-Kragen trägt ergänzend eine Knopfleiste, die das Shirt angezogener macht, vom Schnitt sind die langärmligen Henleys für Herren meist eher kastig und gerade.

Stoffwahl: Ein gutes Herren-Langarmshirt liegt am liebsten pur auf nackter Haut.

Die Stoffe eines gut gemachten Langarmshirts sind in der Regel etwas dünner als beispielsweise beim Pullover. Sie finden bei uns eine Auswahl an Oberteilen aus superfeinem Baumwolljersey oder Polo-korrektem Piqué, meist aus dünner Baumwolle, die angenehm anliegt. Hier ein kleines ABC der Stoffe:

Baumwolle – die atmungsaktive Faser.

Dehnbar, knitterarm und leicht: Baumwolle zählt zu den beliebtesten Fasern bei Langarmshirts für Herren. Die meisten Longsleeves sind sogar zu 100 % aus Baumwolle gefertigt. Das Strauchgewächs der Baumwolle wird in rund achtzig Staaten angebaut, entscheidend ist dabei immer die Stapellänge – je länger die Baumwollfaser, umso hochwertiger hinterher das Garn. Pima-Baumwolle besitzt mit ca. 30 mm eine lange Faserlänge, der Griff ist im Vergleich seidiger, feiner. Manche Shirt-Spezialisten vertrauen für diesen Effekt auch auf eine gezielte Behandlung des Stoffes. Für Compact Cotton wird z. B. so lange ein Luftstrahl über die Faser geführt, bis jedes einzelne Fädchen geglättet ist – sehr sanft, hochwertig und naturelastisch, ganz ohne künstliche Fasern.

Der Vorteil des bequemen Baumwollstoffs ist, dass er besonders fein und hautfreundlich ist. Gerade bei Langarmshirts für Herren nimmt die Faser als zusätzliche Schicht gut Feuchtigkeit auf. Noch dazu besitzt sie eine hohe Festigkeit – also: Ein häufiges über-den-Kopf-Ziehen klappt.

Oftmals wird Baumwolle mit weiteren Fasern gemischt. Im Zusammenspiel mit Elasthan zum Beispiel werden die Herren-Longsleeves überaus dehnbar. Beliebt sind auch die in Portugal hergestellten Langarmshirts mit Baumwoll-/Modal-Flammgarn, die mit ihrer Struktur optisch überzeugen und dank des Modals besonders weich sind. Mehr über die weitere Zusammensetzung und ihre Vor-/bzw. Nachteile erfahren Sie übrigens immer in unseren Produkttexten.

Leinen – im Sommer unverzichtbar.

Ein Oberteil mit langen Ärmeln ist eine Nummer bedeckter als ein T-Shirt, während der leichte, strukturierte Stoff weiterhin Ihre ganze Haut kühlt. Ein sommerliches Langarmshirt mit viel Leinen ist im Sommer die erste Wahl, weil es den Körper kühlt und Feuchtigkeit einfach nach außen gibt. Die Naturfaser wird aus den Stängeln der Flachspflanze gewonnen – klingt öko, ist es vielleicht auch. Jedenfalls fühlt sich Leinen auf der Haut immer trocken an, trägt einen edlen Glanz und ist unempfindlich (da natürlich schmutzabweisend). Und: Ein Herren-Langarmshirt aus Leinen muss knittern, denn je satter die Knitter, umso hochwertiger das Leinen.

Kaschmir – der Schuss Luxus.

Kaschmir ist eine Luxusfaser und wird dann eingesetzt, wenn ein Teil dafür ausgelegt ist, dass Sie es ewig tragen können. Teure Langarmshirts für Herren tragen einen Schuss Kaschmir in sich, sodass das Oberteil wärmender wird und seidig schimmert. Im Zusammenspiel mit beispielsweise Baumwolle ist es aber weiterhin noch pflegeleicht und waschbar. Weiterhin tragen Sie damit aber das befriedigende Gefühl von Luxus und Komfort. Allein durch seine exquisite Weichheit.

Übrigens: Auf all unsere Produkte erhalten Sie drei Jahre Garantie – wir verstehen dieses Versprechen als Grundstein nachhaltiger Bekleidung für Männer. Denn neben stilistisch nachhaltigen Designs legen wir Wert auf langlebige Qualität.

Langarmshirts für Herren mit dem optimalen Sitz: zwei Passformen.

Damit die Suche nach dem perfekt passenden Langarmshirt ein schnelles Ende hat, finden Sie bei Mey & Edlich genau zwei Schnitte: Slim Fit und Regular Fit.

  • Slim Fit: Longsleeves für Herren im Slim Fit haben einen schlanken Schnitt und eignen sich ideal für Männer, die einen körpernahen Sitz schätzen.
  • Regular Fit: Darüber hinaus gibt es Langarmshirts für Herren im lässigen Regular Fit, die etwas gerader geschnitten sind und mehr Bewegungsfreiheit bieten.
Je nach Modell erhalten Sie auf den Produktseiten weitere Infos, wenn das Shirt größer oder kleiner ausfällt. Den richtigen Sitz eines Langarmshirts für Männer erkennen Sie an der Schulternaht, die genau auf der Rundung der Schulter sitzen sollte. Sitzt die Naht tiefer, ist das Langarmshirt zu groß, sitzt sie höher, ist es zu klein.

Große Vielfalt: Entdecken Sie lässige Langarmshirts für Herren bei Mey & Edlich.

Herren-Langarmshirts sind eine ausdrucksstarke Ergänzung für Outfits von Casual bis Business und dank vielseitiger Farben und Dessins mehr als nur ein Basic. Bei Mey & Edlich finden Sie zum Beispiel stilvolle Longsleeves für Herren von ausgewählten Marken, wie die Ur-Klassiker aus dem Hause Saint James : Herren-Langarmshirts mit gestrickten Streifen, noch immer in der Bretagne hergestellt werden. Oder die Langarmshirts von GRUBENHELDEN, die Stoffe so fein angehen, dass Sie sie eher mit den Dessous Ihrer Liebsten waschen sollten, sowie die Oberteile aus feinsten Materialien von CINQUE . Ob Longsleeve mit Rundhalsausschnitt oder Henley mit charakteristischer Knopfleiste – entdecken Sie jetzt Herren-Langarmshirts von ausgewählten Marken und weitere besondere Einzelstücke.

.