Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Bis zu 50 % reduziert.
> ZUM SALE

Blousons

Blousons für Herren mit rebellischer Anmutung.

Der Blouson ist ursprünglich konzipiert für die Lüfte. In ihren tollkühnen Maschinen schützt er die US-Army in windigen Höhen. Als die Herren wieder festen Boden unter den Füßen haben, wird der Blouson dann schnell zur modischen Konstante unter den Freizeitjacken. Geblieben ist der kurze Schnitt, der solide Reißverschluss und die fetten Strickbündchen, die den Blouson auf die Proportion bringen.

Für den starken Ausdruck braucht der Blouson weder klobige Details noch massive Kragen. Sein Träger genügt. Der Schnitt ist bequem, das Material, so wie Sie es sich wünschen: mal robust, mal luftig. Beliebte Marken wie hannes roether , Schott und CINQUE bringen die kastige Jacke modisch immer eine Idee weiter. Lassen Sie sich von den vielfältigen Designs inspirieren und finden Sie eine Jacke, die Höhen und Tiefen standhält.

Klar im Design: Jacken für Herren im zeitlosen Blouson-Schnitt.

Erfahrene Modemacher mischen den Blouson mit angesagten Jackenformen und kreieren auf diese Weise neue Designs, die überzeugen. Der Schnitt ist aber immer klar Blouson: hüftlang und lässig – mit Reißverschluss, Bündchen und zwei Pattentaschen. Für Schützenswertes wie Schlüssel oder Handy trägt er gerne auch mal schließbare Taschen auf der Innenseite. Richtig kernig wirken Blousons für Herren, die von der Jeansjacke inspiriert sind. Sie kommen mit einem klassischen Hemdkragen daher und schließen an den Ärmeln mit verstellbaren Ärmelmanschetten statt mit elastischen Bündchen ab.

Herren, die noch einen draufsetzen möchten, greifen zum Lederblouson. Er erweist sich im Laufe vieler Jahre als besonders robust und überdauert viele Herrengarderoben. Erreichen die Temperaturen die 25-Grad-Marke, kommt der leichte Blouson für Herren aus sommererprobten Stoffen ins Spiel. Mit einem Blouson im Utility-Stil besinnen sich Herren zurück auf das Wesentliche: die Funktionalität. Ausgestattet mit einer männeraffinen Anzahl an Taschen, die genau an den richtigen Stellen platziert sind, damit Mann Schere, Kordel und Saatgut immer am Körper tragen kann.

Darüber hinaus weisen die Blousons für Herren eine Vielfalt an Kragenformen auf: einen (hohen) Stehkragen, der als Windschott fungiert und Motorengeräusche dämpft, oder einen klassischen Hemdkragen, der die sportive Jacke sogar bürotauglich macht. Zurück zu den Wurzeln geht es dann höchstens mit einem Sturmriegel – so wird der Blouson zu einer Übergangsjacke , die sich hoch schließen lässt und den Wind vom Hals fernhält. Trägt der Blouson eine Kapuze, ist das ein klares Zeichen für Windschutz. Sie ist den wärmenden Jacken und dem Schlupfblouson vorbehalten.

Blousons für Herren aus richtig guten Stoffen.

Der korrekten Machart liegen ausgewählte Stoffe zugrunde, die den Komfort und die Qualität der Blousons ausmachen – und zusätzlich den Look der Jacken prägen. Das Ergebnis: modische Blousons für Herren, die ganzjährig funktionieren.

  • Hautfreundliche Baumwolle bildet die Basis vieler Blousons. Der Naturstoff sorgt für einen guten Sitz mit feinem Griff. Ist die Baumwolle mit Trockenwachs beschichtet, können Sie sichergehen, dass an dem Blouson alles abperlt. Auf diese Weise wird die natürliche Atmungsaktivität der Baumwolle durch wasser- und windabweisende Eigenschaften ergänzt.

  • Damit Sie im Sommer nicht ins Schwitzen geraten, kommt der Blouson für Herren ohne zusätzliches Futter. Der Baumwollstoff ist dann extra mit kühlendem Leinen veredelt. Für kalte Wintertage hingegen werden die Blousons aus Wolle gefertigt. Sie halten warm und sind dabei angenehm leicht. Zusätzlich tragen einige Herrenblousons einen Kragen aus Schurwolle oder Teddystoff – einmal hochgeklappt, ersetzt er den Schal.

  • Herren, die einen derben Look schätzen, liegen mit einem Blouson aus Leder genau richtig. Für leichte Blousons werden häufig Lamm- oder Ziegenveloursleder verwendet – ideal für den Sommer. Zudem bestechen beide Materialien mit einem butterweichen Griff. Einen Schuss robuster kommen Blousons aus Kalbleder daher, die mit winddichten Eigenschaften überzeugen.

  • Häufig werden die Herrenblousons zudem mit einer bemessenen Portion High-Tech wie Polyester und Elasthan versehen. Die Materialien dienen als Windstopper und lassen Sie sogar einen Schauer trocken überstehen.

Für den entspannten Sitz: Blousons in durchdachten Größen und Passformen.

Damit der knackig-kurze Schnitt des Blousons nur die Stellen betont, die er betonen soll, ist die Wahl der richtigen Größe entscheidend. Kleinere Männer wählen am besten eine Jacke in einer untersetzten Größe (24 bis 27), während hochgewachsene Männer zu einer schlanken Größe (98 bis 110) greifen. Allen dazwischen passen die normalen Konfektionsgrößen von 46 bis 58.

Je nach Geschmack stehen Ihnen zudem zwei verschiedene Passformen zur Verfügung. Ein Blouson im Slim Fit ist körpernah geschnitten und formt ein breites Kreuz. Wünschen Sie sich einen lässigen Schnitt, der Ihnen mehr Bewegungsfreiheit bietet, ist eine Jacke im Regular Fit die richtige Wahl.

So kombinieren Herren ihre Blousons.

Der Blouson hat dank seiner Wandlungsfähigkeit eine große Einsatzbreite und lässt sich mit nur wenigen Handgriffen bestens zu Ihrem Anlass inszenieren.

  • Beim Open-Air-Kino im Sommer tragen Sie einen leichten Blouson und ein T-Shirt . Schieben Sie bei flirrender Hitze die Ärmel hoch oder knoten Sie die Jacke alternativ um die Hüfte, um den Armen mehr Sonnenlicht zu gewähren – das kurbelt die Vitamin D-Produktion an. Eine luftige Leinenhose und Sandalen runden den Look ab.

  • Auf herbstlichen Spaziergängen im angrenzenden Stadtpark braucht es einen Herrenblouson, der wärmt. Ein Modell mit Teddykragen, darunter ein derbes Flanellhemd . Dazu passt eine dunkle Jeans . Stabile Boots begleiten Sie auf jedem steinigen Tritt. Greifen Sie mit Ihrem Outfit am besten die Farben des Herbstes auf – Rostbraun, Ocker oder Khaki liefern einen guten Akzent.

  • Für das Business funktioniert der Blouson gut zur gebügelten Chinohose . Dazu passen Hemd und geputzte Lederschuhe – schon macht Ihr Outfit dem klassischen Anzug Konkurrenz. Ganz im Sinne des New Casual Business .

  • Wenn Ihnen der Sinn nach einem rockigen Stil steht, liegen Sie mit einem Lederblouson mit hohem Kragen genau richtig. Schlagen Sie den Kragen hoch, um ein modisches Statement für Rebellion und Freiheit zu setzen. Gleichzeitig halten Sie damit den Wind vom Hals. Dazu T-Shirt, Cargohose und robuste Schnürstiefel.

Blousons für Herren – stilvolle Funktionalität für Ihre Garderobe.

Ewig cool und ewig haltbar: Der Blouson ist eine Jacke für Herren, die mitzieht und dabei ihren Kennzeichen treu bleibt. Der kastige Schnitt und die voluminöse Form sind immer inklusive. So erinnert er noch heute an seine ursprüngliche Funktionalität als Fliegerjacke und versprüht einen angenehmen Vintage-Charme.

Bei Mey & Edlich finden Sie eine kuratierte Auswahl außergewöhnlicher Blousons für Herren, die die sportliche Optik und Funktionalität gekonnt vereinen. Sobald dann das urbane Image auf satte, kernige Farben wie Rostbraun, Kohle oder Navy trifft, erinnern sie stark an jene Blousons, die zeitlos sind – und Herrengarderoben überdauern werden. Entdecken Sie angesagte Blousons für Herren von etablierten Marken und kehren Sie zu Ihren Wurzeln zurück.

Weitere Kategorien
::