Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

1 Sakko. 3 Outfits.

by meyundedlich

Der blauweiße Streifen ist maritim, der Leinenstoff kommt heißen Outdoor-Events von Ende Mai bis September entgegen. Vom italienischen Weber stammt die Idee des Hightechanteils, der das Leinensakko weniger knitteranfällig macht. Von uns kommen die Outfit-Empfehlungen.

Spontane Erfrischung gesucht.

by meyundedlich

Draußen sein heißt ab sofort wieder… mal kurz abtauchen! Die spontane Erfrischung liegt manchmal nur einen Sprung entfernt: vom Ufer in den einsam gelegenen See, von der Böschung in den stadtnahen Fluss oder vom Felsen in die kühle Quelle.

Konkurrenz für Ihr Sweatshirt.

by meyundedlich

Ein fest und körnig gestrickter Baumwollpullover ist selten. Denn angeblich ist er für kühlere Sommerabende zu dünn, bei Hitze zu dick. Meint man. Irrtum. Es gibt bei Hitze sogar kaum etwas Besseres als einen Baumwollpullover.

Merci. Dhanyawad. Thank you. Tesekkur ederim. Gracias.

by meyundedlich

Eine weiße Seite in der aktuellen Zeit zu füllen, das ist herausfordernd. Aber mit Ihrer Hilfe machbar. Am 17. März gaben wir Ihnen das Versprechen, diese „blank new page" sinnvoll zu füllen. Und sagen Danke.

Liebesgrüße aus St. Petersburg.

by meyundedlich

Unter dem Licht von Neonröhren kommt Andrey die Idee. Er gibt die Arbeit am Fließband eines südkoreanischen Automobilherstellers auf und gründet mit 22 Jahren in St. Petersburg seine eigene Modemarke: SHU.

1 Hose. 3 Outfits.

by meyundedlich

In den 1920ern gilt die Bundfalte als elegant, zeugt von hochwertigstem Schneiderhandwerk und suggeriert, hier legt jemand Wert auf Garderobe – denn jede Falte wird vom Schneider kundenindividuell eingelegt.

Unangreifbar.

by meyundedlich

Ein messerscharf geschnittener Zweireiher macht unangreifbar. Zumindest nehmen Sie durch seine zweite Knopfreihe und den steigenden, großen Spitzfasson automatisch eine andere Haltung ein.

.