Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

Auf Streife.

by meyundedlich

Vertikal ausgerichtet symbolisiert er Fortschritt. Nicht umsonst ist der Streifen das wohl meistgetragene Muster der Businesslandschaft – und das Zentrum guter Outfits.

Gut behütet.

by meyundedlich

Ende des 19. Jahrhunderts von der Working Class, Anfang des 20. von der Upper Class getragen, war das Aufsetzen eines Hutes noch bis in die 1960er die Erfüllung einer Kleidervorschrift. Heute ist es eine Leidenschaft – nicht selten ein Statement.

Gut Ding will Weile haben.

by meyundedlich

In seinem Kölner Atelier entsteht handgefertigte Mode. Designer joaH kRaus gestaltet Kleidung mit scharfem Sinn, schafft spannende Silhouetten und legt großen Wert auf Nachhaltigkeit – nicht nur stilistisch.

Athleisure.

by meyundedlich

Die Symbiose aus "Ahtletic" und "Leisure Wear" ist mehr als sportliche Freizeitbekleidung. Mehr als Brötchenholen am Sonntagmorgen in Jogger und Hoodie. Es ist die Kunst, Sportbekleidung in der Freizeit zu tragen, ohne nach Workout auszusehen.

Smartes Business.

by meyundedlich

Der korrekte Anzug in nachhaltigem Blau: nach außen verkörpert er geforderte Seriösität, seinem Träger verleiht er in wichtigen Situationen die erforderliche Souveränität. Smart kombiniert mit Weste und erfrischendem Beiwerk.

Werde dir selbst gerecht.

by meyundedlich

So agil wir selbst sein wollen – beruflich wie privat –, so dynamisch sind die Ansprüche, die wir an unser Outfit stellen. Wie die neue Arbeitswelt unseren Look prägt.

Mind the gap.

by meyundedlich

Die Lederjacke in extrovertiertem Gelb ist ein echtes Statement – und das verlangt im Outfit nach Beruhigung.

::