Sie spüren den Unterschied in dem Moment, wo Sie das Hemd das erste Mal in den Händen halten. Wenn Sie es auspacken, wenn Sie es vom Bügel nehmen… Was (fast) aussieht wie ein korrektes Businesshemd, ist in Wahrheit aus weichem Jersey gemacht und trägt sich so bequem und angenehm wie Ihr geliebtes T-Shirt. Es sitzt perfekt, eng am Körper und lässt Ihnen alle gestikulativen Freiheiten, um authentisch zu sein und am Ende einen guten Job zu machen. Und das nahezu faltenfrei. Als Hemdenspezialist – mit Sitz im beschaulichen Forchheim, dem Eingangstor zur Fränkischen Schweiz und wo schon seit Generationen Hemden gefertigt werden –, weiß Desoto eben, worauf es bei einem guten Hemd ankommt. Und zur Vollständigkeit: Jerseyhemden sind modisch im Kommen – Desoto steht bei dieser Entwicklung vorn, ganz weit ganz vorn. Einfach gut angezogen.
Das historische Bauhaus – die wohl bedeutendste Bildungsstätte für Architektur, Interieur, Kunst. Und auch für Mode. So entwickelte sich in der goldenen Bauhaus-Zeit um das Jahr 1919, zu einer Zeit, in der Monetäres knapp war, eine minimalistische, zweckgebundene aber dennoch innovative Design-Bewegung mit klarer Botschaft. Beispielsweise nahm man Militärmäntel, trennte die Krägen ab, interpretierte sie neu und setzte ein unverkennbar friedliches Statement. Uns bei Mey & Edlich gefällt diese Art mit Mode umzugehen und
Nach oben
:
 

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.