Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

Fühlt sich nach zweiter Haut an.

by meyundedlich

Dieser Pyjama macht die Nacht zum Tag, ohne nach Couch-Potatoe auszusehen. Der weich fließende Jersey ist so stabil wie ein leichter Sweatshirtstoff, er fühlt sich extrem gut an und der angenehm legere Schnitt spricht für guten Schlaf.

Das Sommerhemd Indiens.

by meyundedlich

Die Kurta ist das luftige, lange weiße Hemd Indiens. In Europa gewann es im Zuge der Hippiekultur an Bedeutung, verschwand dann allerdings wieder – vermutlich, weil die politische Färbung zu groß war. Leider, denn das Hemd ist im Sommer unschlagbar praktisch und sieht dabei auch noch verdammt gut aus.

Made in France.

by meyundedlich

Als das Ringelshirt (damals noch aus Wolle und mit langen Ärmeln) Mitte des 19. Jahrhunderts auf der Uniformliste französischer Seemänner landet, ahnt noch niemand, dass es Jahrzehnte später modische Relevanz erhält und diese dauerhaft behalten wird.

OUTFIT DER WOCHE #24.

by meyundedlich

Unkonstruierte Sakkos hebeln die strengen Regeln des Business aus. Durch den Verzicht auf starre Einlagen liegen unkonstruierte Sakkos wie das Cilento von Cinque deutlich leichter auf den Schultern, ohne ihre solide Außenwirkung zu verlieren. Gefertigt aus sommerlich leichter Baumwolle und kombiniert zur Weiß.

Kragenkunde.

by meyundedlich

Der Kragen ist stilgebender Bestandteil Ihres Hemdes. Welchen Kragen Sie bevorzugen hängt ab von persönlichem Geschmack und Anlass. Wir stellen hier fünf Kragenvarianten vor.

Von der Perfektion einer Notlösung.

by meyundedlich

Sie ist die leichte Variante der klassischen Denimjeans und die angezogenere Alternative zu Shorts. Die optische Coolness erhält sie durch ihre körnige Struktur, sanfte Knitter, dickes Garn und eine authentische Waschung.

Fußnoten.

by meyundedlich

Sie würden jetzt am liebsten Barfuß laufen – ist aber nicht möglich, weil Ihre Höflichkeit oder der Untergrund es nicht erlauben? In diesen Fußnoten finden Sie eine Reihe von sommerlichen Schuhempfehlungen: von luftig über leger und sportiv bis hin zu geschäftig. Jeder dieser Schuhe ist besonders und eine Wohltat für anspruchsvolle Füße – siehe unten.

.