Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
  • Kollektion
  • Events

Tiefgründig. Die exklusive Kapselkollektion.


Hereinspaziert. Seit dem 14. September 2023 zeigt der Kunstpalast Düsseldorf die Aus­stellung, auf die Deutschland blickt. Mit „Tod und Teufel“ beleuchtet erstmalig eine Schau künstlerische Strategien des Horrors. Schon in der Renaissance hat die Schattenseite der menschlichen Vorstel­lungskraft eine verführerische Wirkung. Zu einem epochemachenden Genre wird das Interesse des Grauens erst im 19. Jahrhun­dert. Anlässlich der Ausstellung haben wir in enger Zusammenarbeit mit dem Kunstpalast Düsseldorf eine Kapselkollektion entwickelt, die sich auf so vielfältige Weise mit dem Thema „Tod und Teufel“ auseinandersetzt und dabei ihresglei­chen sucht.

> KUNSTPALAST-SWEATSHIRT

> DEATH-AND-DEVIL-SWEATSHIRT

> JETZT ENTDECKEN

> DER GEHEIME HOODIE

> TOTE-LEBEN-LÄNGER-SHIRT

Bedeutende Impulse – Im Gespräch mit Kuratorin Westrey Page.


„Der Tod kann befreiend sein.“

Die Angst vor dem Sterben und die Frage nach dem Danach, ist etwas Persönliches. Erschreckt und beflügelt nicht nur Künstler. Kunst konfrontiert. Schafft die Möglichkeit, die Angst in einen wohligen Schauer zu verwandeln und bietet eine Projektionsfläche, um mit ihr umzugehen. So war es gestern, ist es heute und bleibt es ­– bis in alle Ewigkeit.

In der Ausstellung „Tod und Teufel“ zeigt sich die Vielfalt des Horrors in ausgewählten Exponaten. Mit Expertise, Fingerspitzengefühl und einem hervorragenden Auge haben Kuratorin Westrey Page und ihr Team einen neuen Blickwinkel auf die Darstellung des Grauens geschaffen. Transmedial beleuchtet sie die Themen Tod und Teufel in all ihren schaurigen Facetten. Im Interview gewährt Westrey Page einen exklusiven Blick in den Auswahlprozess und verrät, welche persönlichen Erfahrungen die Wahl der 120 gezeigten Exponate der Ausstellung „Tod und Teufel“ eingeflossen sind.

Höllisch was los: Mey & Edlich-Events rund um die Ausstellung.


Unsere Hommage an den Teufel.

Lordi-Open Air am Kunstpalast Düsseldorf.

Am 23. September 2023 holt Mey & Edlich die finnische Hardrock- und Heavy-Metal-Band Lordi auf die Bühne vor dem Kunstpalast.

2006 gewannen sie als erste Metaller mit „Hard Rock Hallelujah“ den Eurovision Song Contest und starteten damit ihre internationale Karriere. Für Sie legen die Monster, Zombies und Trolle der Band jetzt eine Performance hin, die den Kunstpalast beben lässt.

Rock Antenne ist offizieller Partner des Lordi Konzerts.

Noch nicht dabei? Dann schnell eines der letzten Tickets sichern:

Mey & Edlich präsentiert Devid Striesow

Pünktlich zu Halloween nimmt Sie der große Schauspieler Devid Striesow bei der Lesung im Robert-Schumann-Saal des Kunstpalasts Düsseldorf mit auf einen literarischen Horrortrip: Klassiker der Weltliteratur von Ambrose Bierce bis Edgar AllanPoe und Bram Stoker dürfen natürlich nicht fehlen, aber auch der subtile Horror und Humor eines Jaroslav Rudiš lässt heiter erschauern.


Lesung mit Devid Striesow am 29. Oktober 2023.

Karten ab 16,40 €
Alle Informationen und Tickets zur Lesung finden Sie hier:

> Devid Striesow - Kunstpalast Düsseldorf

Die Fahrt ins Ungewisse.

Geisterbahn am Kunstpalast.

Kostet nur Nerven:

Vom 13. bis zum 17. September 2023 spendieren wir Ihnen vor dem Kunstpalast Düsseldorf eine Fahrt mit der „Tod und Teufel“-Geisterbahn, die neben den klassischen Spukgestalten auch Motive der Ausstellung zeigt. Natürlich präsentiert und entwickelt von Mey & Edlich.

Also steigen Sie ein, hier gibt es viel zu sehen!

Memento macabre: der Mey & Edlich-Podcast über Tod und Teufel.

Was macht die Figur des Teufels eigentlich so faszinierend, dass sie inzwischen ein Teil der Popkultur ist? Mit welchen Symbolen wird der Tod in der Kunst dargestellt? Und was zur Hölle hat das eigentlich mit dem Thema Männermode zu tun? Kultur- und Literaturwissenschaftlerin Dr. Rahel Schmitz und Jamie Ellrich aus dem Mey & Edlich-Team haben ab dem 04. August 2023 jeden zweiten Dienstag die Antworten für Sie. Mal witzig, mal gruselig, aber garantiert spannend.

> Hier entlang und abonnieren.

:: :.