Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
SALE FINALE. Nur noch bis zum 28. Juli: 15 % Rabatt* auf alles im SALE. Mit dem CODE:
FINALE15

Den Bewohnern der Nacht auf der Spur:
die Helsinki Ghost Tour

Auf Stippvisite in einer Stadt, die auf einem Friedhof gebaut wurde. Klingt nach dem Intro für einen Horrorschocker, ist aber der Kern unserer neuesten Serie: die Helsinki-Geistertour. Gemeinsam mit Karri Korppi von Happy Guide Helsinki hat unser Team sich auf die Spuren der Geister Helsinkis begeben. Gänsehaut garantiert.

FÜR STARKE NERVEN: DIE HELSINKI-GEISTERTOUR

DIE HELSINKI-GEISTERTOUR: FOLGE 01 – DIE ALTE LEICHENHALLE

In der ersten Folge unserer Helsinki-Geistertour weiht uns Tourguide Karri in die makabre Geschichte der ehemaligen Leichenhalle Helsinkis ein. Dabei nimmt er uns als Insider an die Hand und begleitet uns durch die makabersten Geschichten, die die Leichenhalle zu bieten hat. Das und mehr in Folge 01: Die alte Leichenhalle.

DIE HELSINKI-GEISTERTOUR: FOLGE 02 – DER BUNKER

In Folge 02 unserer Helsinki-Geistertour führt uns Helsinki-Insider Karri Korppi hinab in die Unterwelt von Helsinki. Dabei geht es aber nicht um krumme Geschäfte, sondern um einen Einblick in die Bunkerlandschaft Helsinkis und die Geschichte dahinter. Eins bleibt dabei sicher: Hier geht unser Team nicht nur unter die Erde, sondern das Video auch unter die Haut.

DIE HELSINKI-GEISTERTOUR: FOLGE 03 – DAS GEFÄNGNISHOTEL

Für eine Übernachtung in diesem Hotel sollte man besser ein gutes Nervenkostüm mitbringen. In Folge 03 unserer Helsinki-Geistertour erzählt uns Tourguide Karri Korppi Spukgeschichten aus einem Hotel. Doch natürlich haben Fans der Ghost Tour es bereits erraten: Es handelt sich dabei nicht um ein gewöhnliches Hotel. Das Hotel Katajanokka ist ein ehemaliges Gefängnis. Wir wünschen wohlige Gänsehaut mit Folge 03: Das Gefängnis-Hotel.

DIE HELSINKI-GEISTERTOUR: FOLGE 04 – DIE KIRCHE

In dieser Ausgabe unseres Ausflugs mit Helsinki-Insider Karri Korppi begeben wir uns an einen Ort, der bereits von Anfang an von Flüchen umgeben schien. Was hinter dem Mythos der russischen Kirche steckt, erfahrt ihr in der neuesten Folge der Helsinki-Geistertour. Viel Spaß mit Folge 4: Die Kirche.

DIE HELSINKI-GEISTERTOUR: FOLGE 05 – DER PEST-FRIEDHOF

Eine Stadt, in der es von Geistern nur so wimmelt? In Folge 5 unserer Helsinki Ghost Tour erzählt uns Helsinki-Insider Karri Korppi auf dem Pest-Friedhof mehr über die Geschichte Helsinkis. Der Totenacker, der heute ein Park an der grünen Bulevardi-Straße ist, wird umgangssprachlich als „Pestpark“ bezeichnet. Was genau dahintersteckt, erklärt uns Karri in Folge 05: Der Pest-Friedhof.

Wem diese Folge der Helsinki-Geistertour gefallen hat, der darf sich auf die nächste freuen. Ab 16.11. nur hier im Magazin.

DIE HELSINKI-GEISTERTOUR: FOLGE 06 – DAS THEATER

In der letzten Folge der Serie entführt Karri uns in ein Theater, in dem es spukt, und erzählt uns von den schauderhaften Dingen, die sich noch heute fernab der Bühne ereignen. Als Förderer der Ausstellung „Tod & Teufel“ im Museum Kunstpalast in Düsseldorf beschäftigen wir uns in dieser Saison mit der Faszination des Horrors. Alle Informationen dazu findest du hier: www.mey-edlich.de/tod_und_teufel

Und übrigens: Wer sich winterfest kleiden will und Spaß an der Geistertour hatte, dem legen wir natürlich Karris Outfit ans Herz.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und bei den schaurig-schönen Minuten in Finnland.

.