Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.

Das nordische Vitamin D: Hansen.

Vor 12 Jahren wagen Aase und Per in Kopenhagen den Schritt. Sie gründen Hansen. Ihr Slogan? „Wir glauben an kleine Schränke und große Persönlichkeiten“. Was genau dahinter steckt, erfahren Sie hier.

Hansen fertigt Kleidungsstücke, die auf nordischen Werten basieren. Dabei verbinden sie die Robustheit von Workwear mit erlesenen Schnitten und entwickeln nur Dinge, die lange nutz- und tragbar sind. Immer auf das reduziert, was wirklich benötigt wird. Sie selbst sprechen dabei von saisonlos, eben fernab schnelllebiger Modetrends, und denken ausschließlich jene Kleidungsstücke in ihrer Ästhetik neu, die tief und fest verwurzelt sind, gut erkennbar an der Hose Tyge. Der Knackpunkt sind Kollektionen, die ineinander verschmelzen und aufeinander aufbauen. Eben fernab von schnelllebigen Trends.

Dabei bewegen sie sich in den Farbigkeiten navy, khaki, schwarz und grau, um eine Extraportion Vitamin D zu liefern, weisen manche Stücke kleine Sprenkel in kraftvollen Farben wie gelb, orange oder rot auf. Der Pullover Eivind ist hierfür ein gutes Beispiel. Eivind ist norwegisch und bedeutet so viel wie glücklich und beschenkt. Die Farbsprenkel blitzen im Strick auf wie Glücksmomente im Alltag.

Ihre Garne sind dabei ausschließlich in Europa gefertigt und sorgfältig ausgewählt. Ihnen ist es wichtig, Traditionen mit aufstrebenden Techniken zu kombinieren. Bei dem Hansen Sakko Folke trifft z.B. skandinavisches Design auf japanische Tradition. Es ähnelt eher einem Kimono und ergibt ein Sakko, das mehr künstlerische Freiheit lässt als Vergleichbares.

::