Wir empfehlen Ihnen unseren Online-Shop nicht mehr mit dem Internet Explorer 11 zu besuchen. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Ihr Warenkorb
enthält  Artikel

Die Big 5 des Schuhregals.

Ein gut sortierter Männerschuhschrank braucht fünf Paar richtig gute Schuhe (wenn man von Zehensandalen und Wanderschuhen einmal absieht), die Sie fast das ganze Jahr und ein langes Schuhleben lang tragen werden.

Dieser Boot wertet Outfits mit Jeans auf – trägt sich aber genauso gut zum Anzug. Gefertigt aus samtig angerautem Rindleder und dank Zipper mit extra leichtem Einstieg, wenn es schnell gehen muss.

Der Penny-Loafer ist der Klassiker für die Smart-Casual-Kombination: Chino, Hemd, Blazer – fertig. Gleichzeitig ist er wohl auch der einzige Businessschuh, der sich stilsicher zu Shorts tragen lässt. Übrigens im Sommer dann am besten barfuß – denn dank des hochwertigen Leders schwitzen die Füße weniger.

Der Derby aus hochwertigem Kalbleder und mit offener Schnürung zählt zu den Klassikern. Er ist ein wahrer Anzug-Allrounder und funktioniert auch über das Büro hinaus.

Der Budapester 3.0 trägt sich in schwarz und dank des feinsten Boxcalf-Leders stilsicher sowohl angezogen werktags als auch zu allen anderen Anlässen außerhalb des Office. Die leichte Vibram-Sohle federt jeden Schritt ab, hält fast ewig und ist unempfindlich mergelfarben. Eine gute Alternative zum klassischen Lederschnürer.

Die erste Wahl in der Freizeit: Sneaker aus italienischem Rindleder mit haltbar durchgenähter Gummisohle. Werden durch asymmetrische Designelemente zum Hingucker. Einfach gut angezogen.

.