Wir empfehlen Ihnen unseren Online-Shop nicht mehr mit dem Internet Explorer 11 zu besuchen. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Ihr Warenkorb
enthält  Artikel

Hochgebirge trifft Urbanität.

Sein Leder ist derart robust, als könne der Stiefel die rote Tour zum Fichtelberg bewältigen. Sicheren Halt gewährleistet der 16,5 cm hohe Schaft, der überm Knöchel endet.

Ein guter Schuh beginnt beim Nähen seines Leders. So das Motto zweier Freunde aus Neuss und Gründer des innovativen Schuhlabels Gordon & Bros. Anfang der Nullerjahre begeben sie sich auf die Suche nach traditionellem Werkzeug, explizit einer Maschine, die vor 30 Jahren in England gebaut und dann in die ganze Welt verkauft wurde. Sie werden fündig und bringen sie nach Indien – dem Land, in dem der Umgang mit Leder eine angesehene Tradition hat. Vor Ort taufen die Mitarbeiter ihr wichtigstes Arbeitsgerät auf den Namen Gordon.

Heute steht der Markenname Gordon & Bros für einen rahmengenähten Schuh, der in brüderlicher Zusammenarbeit entsteht und sich wie ein Sneaker trägt. Das liegt an der speziellen Sohlenkonstruktion aus Gummi und Rindleder. Die zusätzliche Rub-Prene(TM)-Versiegelung macht den Halbstiefel Alessio zudem rutschfest. Einfach gut angezogen.

:.