Ihr Warenkorb
enthält  Artikel

Urstoff für draußen trifft Zeche Zollverein.

Museum, Kunsthalle, Kulturwerkstatt, Sport- und Erlebnisstätte, Restaurant, Hotel, Industriedenkmal. Lange haben wir von einem Fotoshooting auf dem UNESCO-Weltkulturerbe der Zeche Zollverein geträumt. Jetzt haben wir es wahr gemacht.

Dunkel und rau, hell und freundlich, historisch und modern, künstlerisch und industriell – wir konnten nicht genug kriegen von der Location. Umso schöner ist es, diese Eindrücke jetzt mit Ihnen zu teilen. Wir sind gespannt, ob Sie genauso begeistert sind und empfehlen Ihnen diesen besonderen Ort für einen Besuch. Diesmal nicht nur, „wenn Sie in der Nähe sind.“ Hier sagen wir ausdrücklich: Planen Sie die Zeche Zollverein für 2021 unbedingt ein.

> Urstoff-Lodenmantel

> Urstoff-Lodenweste

> Liberty Hemd Beyoglu

Das Outfit bestehend aus Gehrock und gleicher Weste, Liberty Hemd und Charakterhose hat sich übrigens perfekt in die industrielle Szenerie rund um den alten Förderturm der Zeche eingefügt. Gehrock und Weste sind aus Loden, dem Urstoff für draußen. Getragen wurde Loden bereits vor hunderten von Jahren, noch ehe Hightech-Materialien Einzug in Funktionsbekleidung hielten. Seine Geschichte wird in der österreichischen Manufaktur Steiner seit 1888 weitergeschrieben. Die Basis: reine Schurwolle – von Natur aus wärmend und klimaregulierend. Den Gehrock können Sie selbstverständlich auch als Mantel tragen.

> Charakter-Hose

> Doppel-Monk

> Ingersoll Uhr The Armstrong

> Italienischer Businessgürtel

Als Veranstaltungsort musste die Zeche Zollverein im Pandemie-Jahr 2020 vorrübergehend schließen. Digital lässt sich dennoch etwas erleben: zum Beispiel der virtuelle Denkmalpfad. Ein Blick in den Veranstaltungskalender für 2021 lohnt sich in jedem Fall.

::