Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

Ein paar Zentimeter Freiheit.

by meyundedlich

Schon gewusst? Am 18. August ist Tag des hochgekrempelten Hosenbeins. Aus gegebenem Anlass haben wir Ihnen ein paar besonders schöne Hosen zum Krempeln zusammengestellt.

Italiens Bergschuh-Macher.

by meyundedlich

In der Stadt Montebelluna im Norden von Italien werden mehr als die Hälfte aller weltweit verkauften Bergschuhe hergestellt. Unvorstellbar, wie viel Spezialwissen in einem Örtchen mit gerade mal knapp über 31.000 Einwohnern vorhanden ist.

Businesshemd neu gedacht.

by meyundedlich

Sie spüren den Unterschied in dem Moment, wo Sie das Hemd das erste Mal in den Händen halten. Wenn Sie es auspacken, wenn Sie es vom Bügel nehmen … Was (fast) aussieht wie ein korrektes Businesshemd, ist in Wahrheit aus weichem Jersey gemacht und trägt sich so bequem und angenehm wie Ihr geliebtes T-Shirt.

Et voilà.

by meyundedlich

Amélie Le Roux lebt in Frankreich. Ihr Label Béton Ciré hat sie nach gewachstem, poliertem Beton benannt, den man heute in vielen modernen Bauten findet und der für sie so viel bedeutet wie "Urbanes trifft Friesennerz". Gegründet hat sie es 2013 in Paris, mit dieser Vision: ihre Miki (eigentlich "Miki breton", die Urmütze der Seemänner in der Bretagne) zum Sinnbild eines unbeschwerten Lebensgefühls zu machen.

Tragen verboten.

by meyundedlich

Entwickelt für die Männer der Lüfte, die in ihren tollkühnen Kisten Jacken brauchen, die dem Flugwind gewappnet sind und dem Luftdruck standhalten. Dann, ab den 1920ern, entdecken die Motorradfahrer sie für sich und übertragen ihre soliden Werte auf den Asphalt. Und was passiert dann?

Long live the King!

by meyundedlich

300 Jahre britische Geschichte wirken Heritage. Denn auf Geheißen von König George II. entsteht dieses Muster 1725. Warum, lesen Sie unten im Text. Heute zieht das Tartan-Muster weitere Kreise und ist in seiner Farbwahl flexibler: Dieses Muster für die Weste lässt sich durch sein tiefdunkles Grün mit abgesetztem Schwarz super kombinieren.

Blau, die angesehenste Farbe im Kleiderschrank.

by meyundedlich

"Blue Collars, White Collars": Die ursprünglich aus dem Englischen stammenden Begriffe gehen auf die Zeit der Industrialisierung zurück. Inzwischen finden sie international sowohl in der Betriebswirtschaft als auch in den Sozialwissenschaften Anwendung, und Blau ist die angesehenste Farbe im Kleiderschrank.

::