Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

Die Pullover der nächsten Dekade.

by meyundedlich

Ein gut gemachter Sweater vermittelt Sportlichkeit und Agilität und wird mittlerweile sogar zum Sakko kombiniert. Ein Hemd als Darunter ist schön – aber nicht notwendig. Wir zeigen, wie und wozu Sie ihn tragen.

生き甲斐 – die Formel des Glücks.

by meyundedlich

Japan ist das Land mit der höchsten Lebenserwartung. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Unter anderem soll das Geheimnis auch im persönlichen Glücksempfinden der Japaner begründet sein, dem Ikigai (生き甲斐). Was das mit den Sneakern von Satorisan zu tun hat? – Wir verraten es.

Ehrliche Haut.

by meyundedlich

Leder wird mit jedem Tragen schöner, gewinnt mit Zeit und Erlebtem eine unverwechselbare Patina und beugt sich angezogen seinem Besitzer – nicht den Umständen. Die toughe Tierhaut wirkt so direkt und ungefiltert wie kein anderes Material.

Gut Ding will Weile haben.

by meyundedlich

In seinem Kölner Atelier entstehen die Ideen für seine handgefertigte Mode. Designer joaH kRaus gestaltet Kleidung mit scharfem Sinn, schafft spannende Silhouetten und legt großen Wert auf Nachhaltigkeit – nicht nur stilistisch.

Zwischen Gatsby und Peaky Blinders.

by meyundedlich

Sie ist typisch für das Straßenbild der 1920er: die Schirmmütze. Auch bekannt als Gatsby (big thanks to Mr. F.S. Fitzgerald). Im Film charakterisiert sie die hart arbeitenden Jungs, zur Erfolgsserie Peaky Blinders gehört sie wie illegale Wetten und Gewalt.

Stiefel made in Portugal.

by meyundedlich

Gefertigt aus feinem Boxcalf-Leder (der obersten und wertvollsten Lederschicht junger Kälber) und rahmengenäht, werten diese Boots Ihr Outfit mit Jeans auf. Und mittlerweile werden sie sogar zum Anzug getragen.

"An Unsung Hero."

by meyundedlich

Es ist das Jahr 1910 als sich die Terra-Nova-Expedition unter der Leitung von Robert Falcon Scott aufmacht, den Südpol zu erforschen. 65 Mann. Kräftezehrende Monate. Im Wettlauf gegen ein gleichzeitig aufgebrochenes, norwegisches Forscherteam.

: