Es ist das Jahr 1910 als sich die Terra-Nova-Expedition unter der Leitung von Robert Falcon Scott aufmacht, den Südpol zu erforschen. 65 Mann. Kräftezehrende Monate. Im Wettlauf gegen ein gleichzeitig aufgebrochenes, norwegisches Forscherteam. Zwei Jahre später hat Scott noch sieben Mann im Rücken und entscheidet sich – 150 Meilen vor dem Ziel – drei Männer zum Basislager zurückzuschicken, da ihre Vorräte fast aufgebraucht sind. Einer der Männer ist der hochgewachsene, furchtlose Ire Tom Crean. Das Umkehren bedeutet 750 Meilen Fußmarsch, bei minus 29 Grad Celsius, ausgestattet mit vielen Kilogramm schweren Gepäcks. Die letzten 35 Meilen bewältigt Crean allein. Im Lager angekommen, macht er sich mit Arzt und Hundeführer erneut auf den Weg, um die beiden zurückgelassenen Männer zu holen – mit Erfolg.
    Aran-Strickpullover sind untrennbar mit der Historie Irlands verbunden. Ursprünglich entstammen die Muster der Fantasie fleißiger Fischerfrauen auf den abgelegenen Inseln vor der Westküste Irlands. Die Anleitungen zu ihrer Strickkunst tradieren sie über Jahrhunderte nur mündlich und irgendwann Anfang des 20. Jahrhunderts verkaufen sie ihre Strickwaren an die Geschäfte auf dem Festland, um sich eine neue Einnahmequelle zu sichern. Damals wie heute sollen die handgestrickten Pullover vor allem die Fischer warm halten. Originär sind die Pullover aus ungewaschener Wolle gestrickt und seewasserfest. Sie müssen selten gewaschen werden und bleiben, trotz aller Strapazen, lange schön. Es heißt, jede Fischerfamilie habe ihr eigenes Muster gestrickt, damit der Seemann im Ernstfall als Zugehöriger einer Familie wiedererkann
    Cable.
    Nantucket ist eine kleine Insel vor der amerikanischen Ostküste neben Martha’s Vineyard. Den meisten Touristen ist sie als idyllischer Ferienort bekannt. Aber fragen Sie mal Moby Dick, Kapitän Ahab und die Passagiere der Andrea Doria … Ursprünglich
    Nach oben
    .
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.