Vom Smoking abgeschaut: der Galon-Streifen.

    Den seitlichen Galon-Streifen kennen Sie eigentlich von Smokinghosen. Ursprünglich stammt er von den Lampassen der Militäruniformen. Aber das ist lange her und ehe wir uns in der Recherche verlieren ... Diese Shorts jedenfalls erhält durch den Galon-Streifen eine vorteilhafte Betonung ihrer Längsseite, was ihren Träger optisch streckt und ihre schöne Form, bei der die Hosenbeine nicht seitlich um die Knie flattern, sondern dezent am Bein anliegen. Sie erkennen das, wenn Sie sich frontal vor den Spiegel stellen. Das Khaki ist die leichte Alternative zur Denimshorts. Nur der Vollständigkeit halber: Hosen mit Galonstreifen sind modisch angesagt – Shorts sind ein guter Einstieg. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    :.
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.