Menü

    Vernissage des besten Freundes.

    Der Umgang mit Mode wird spielerischer und formale Kleidung erinnert nicht an steife, eintönige Uniformen. Im Gegenteil: Formales von der Stange fällt jetzt auf wie einst die maßgefertigten Sakkos und Anzüge vom Herrenschneider.

    Damals wie heute gilt: Akzente setzen – im beruflichen Alltag ebenso wie auf privaten Events, zum Beispiel wenn Ihr bester Freund seine Ausstellung eröffnet. Das besondere Glencheckkaro des Ciforte-Anzugs wurde fein eingewebt wie ein klassischer Nadelstreifen (die minimalistische Fadenführung ist nur von Nahem sichtbar). Es fällt dezent auf, ohne aufdringlich zu sein.

    Sakko.
    Hose.

    Das besondere Glencheckkaro des Ciforte-Anzugs wurde fein eingewebt wie ein klassischer Nadelstreifen (die minimalistische Fadenführung ist nur von Nahem sichtbar). Es fällt dezent auf, ohne aufdringlich zu sein. Sakko und Hose sind sehr aufwendig geschneidert, damit die Karos an den Nähten am Ende perfekt zueinander verlaufen. Der portugiesische Stoff fühlt sich an wie weiche Luxusbaumwolle, ist jedoch aus knitterarmem Hightech, der Form und Farbe wahrt.

    T-Shirt.
    Taschen-/Einstecktuch.
    Gürtel.
    Sneaker.
    Trilby.

    Getragen zum bedruckten T-Shirt zeigt sich, wie gut auch der Mix von großem Karo mit Sportlichem funktioniert. Genauso passt aber auch das klassische weiße Hemd oder der dünne Rollkragenpullover zum Anzug von Cinque. Einfach gut angezogen.

    Diese Stories könnten Ihnen auch gefallen


    Nach oben
    :.
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.