Schöne Grüße aus Rovereto.

    Zugegeben, ein Pullover aus zweifarbig gestricktem Basket Weave ist ein bisschen teurer und daher so selten. Genau die dafür nötige Zeit nehmen sich noch die beiden Italiener Flavio und Isella und verwenden ein hochwertiges, sommerliches Garn. Vierfädig aus derber Baumwolle (77 %) und griffigem Leinen (23 %) gezwirnt, das den Pullover dann so erstaunlich haltbar macht. Der angesagte, kastige Schnitt passt besonders zu schmal geschnittenen Hosen. Der etwas höhere Kragen verzichtet gern auf ein Hemd darunter. Zeitlos in Taupe und Offwhite, das zu definitiv allem passt – hier zum Beispiel zur Evolution-Jeans und lässigen Sneakern aus handgefärbtem Leinen. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    :
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.