OUTFIT DER WOCHE.

    Die blaue Lederjacke ist allein durch ihre außergewöhnliche Farbe eine Ausnahmeerscheinung. Sie wird zuerst genäht, dann gefärbt und anschließend gewaschen. Die gelebte Optik an Nähten und Kanten wird ihr noch in echter Handarbeit einverleibt – dadurch ist jede Jacke ein Unikat. Der Masel-tov-Sweater wird ohne was darunter getragen, denn seine weiche Baumwolle hat innen feine Loops wie bei amerikanischen Sweatshirts. Dadurch fühlt sich der Sweater toll auf nackter Haut an. Sein überschlagene r Schildkrötkragen schützt den Hals vor Kälte und Zugluft. Blue Jeans dazu, ein Desert Boot vom italienischen Schuhmacher – fertig. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    .
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.