Nie wieder frieren.

    Herkömmliche Thermo-Jeans sind zwar funktionell, passen stilistisch aber eher zu Wald und Wiese als ins urbane Leben. Dabei zieht es in der Stadt mindestens genauso kalt um die Beine. Deshalb haben wir eine Jeans mit authentischer Waschung und leichtem Used-Effekt an den Tascheneingriffen entwickelt, der man nicht ansieht, dass sie thermo ist. Statt ein Innenfutter zu verwenden – das meist unschön aufträgt – funktioniert diese Jeans durch die Verwendung einer Thermocoolfaser. An den Fuß kommt der Aigle Boot Quercy, obenherum halten der Parka von Holubar und ein wettererprobter Sweater aus robuster Lammwollmischung auf Temperatur. Einfach gut angezogen.


    Nach oben
    :.
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.