Im Sakko des Rebellen.

    Bereits 1898 machte sich Irving Schott an den Entwurf seiner ersten Jacke. 15 Jahre später war sie fertig und benannt nach der Lieblingszigarre. Das ständige Streben nach noch besseren Jacken ging weiter. Heute setzt – neben der hochentwickelten Stoffmischung aus Polyester und Baumwolle – der Blouson auf Funktion: Durch die Teflon® fabric protector-Beschichtung perlt alles aus Wasser und Öl einfach ab. Und der gewohnte Komfort und die Qualität bleiben – weiterhin ist der Blouson, der immer wieder gerne auch als Sakko des Rebellen bezeichnet wird, atmungsaktiv. Hier lässig über Sweater und zur Relief-Denim kombiniert. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    .
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.