Für perfekten Sonnenschutz.

    Der Druck des Hemdes ist negativ, denn das Muster erscheint dank der Aussparungen weiß. Der weiche Baumwollstoff ist optisch und gefühlt nah an Leinen, knittert aber deutlich weniger. Nicht knittern, bzw. flattern dürfen hier die Ärmel. Sie sind bewusst schmal geschnitten und sehr modisch mit kontrastigem Umschlag und Krempelknöpfen gearbeitet. Dazu empfehlen wir die Shorts mit angesagtem Galon-Streifen an der Seitennaht und sommerliches Beiwerk. Die händisch mit Acrylfarben aufgebrachten Akzente auf dem Strohhut sind wasserfest. Sie simulieren den Abrieb, den die Graffiti-Künstler sich in die Klamotten schmieren, wenn die Farbe es mal nicht bis auf die Wand schafft – ein perfekter Sonnenschutz. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    ::
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.