Für drinnen und draußen.

    Der schmale Gehrock aus dicht gewebter Baumwolle wertet jedes Outfit auf. Sein mattschimmerndes dunkles Tuch – ein Broken Satin  verleiht jedem Outfit unaufdringlich Reputation. Als Mantel 100-prozentig businesstauglich (hier zum London Fog Anzug im hellen, aber unempfindlichen warmen Grauton), wandelt er sich als Sakko offen getragen auf Vernissagen zum optischen Verstärker. Einfach gut angezogen.
    Frock Coat.
    London-Fog-Anzug.
    Schuh.
    Krawatte.
    Gürtel.
    Hemd.
    Diese Stories könnten Ihnen auch gefallen

    Hosen wie früher.

    by meyundedlich

    Valentino de Luca und Diego Vacalebre haben sich einer neuen Generation Hosen verschrieben. Ihrem Design sieht man an, dass ihre Hosen konsequent den Platz als wichtigstes Kleidungsstück der Männer einnehmen sollen.

    Frankfurts verstecktes Weinlokal.

    by meyundedlich

    Simon und Olga kommen fast täglich. Für sie ist das Bockenheimer Weinkontor so etwas wie ihr zweites Wohnzimmer. Wie die übrigen Gäste schätzen Sie das "Unprätentiöse" an dem etwas anderen Weinlokal, so erzählt es uns unser Freund Nico, Sohn der Inhaberfamilie.

    OUTFIT DER WOCHE.

    by meyundedlich

    Wenn ein Sakko zu viel, ein Hemd allein zu wenig wäre. Dann kommt die Weste mit stoffgleichem Rücken zum Einsatz. Dieses Mal in unserem Outfit der Woche.

    Shorts-Story.

    by meyundedlich

    Bei Hitze gehen nur noch Shorts. Die Deep Dark-Färbung gibt der Organic Candiani-Shorts allerdings fast schon wieder die Würde einer langen Hose.

    Neues zwischen den Welten.

    by meyundedlich

    Die neue Art zu Reisen verlangt einen neuen Typus Kleidung – denn Funktion soll man nicht unbedingt sehen, aber unterwegs von ihr profitieren.


    Nach oben
    :: ::
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.