Der Rebell der Grand-Slam-Turniere.

    1988 verzichtete André Agassi drei Jahre auf die Teilnahme in Wimbledon. Die starre Kleiderordnung war ihm einfach zuwider. Zwei Jahre später bewies er, was er damit meinte: Beim Finale der French Open lief der Rebell mit der stürmischen Vokuhila-Frisur mit einer Acid Washed Denim Shorts auf den Platz. Die Shorts war extra für ihn entwickelt worden und es gibt Fans, die sich heute für die Wiederauflage einsetzen. Für Acid Washed war unser Designer noch nicht bereit, sodass die Interpretation dieser Hose zwar so bequem und sportlich ist wie das Modell damals, Sie ihr dies jedoch nicht ansehen. Heller, echter Denim und ganz viel Bewegungsfreiheit. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    ::
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.