Der Blouson als Statement.

    Der Sommer ist zu schade, um nur schlichte Teile zu tragen und gerade der modisch angesagte Blouson darf ruhig etwas markanter sein. Sie tragen ihn mindestens drei Jahre und in der Zeit auch besonders oft. Der Stoff wurde von Somelo in Portugal entwickelt, bei dem viele der namhaften Designer Saison für Saison dem Künstler unter den Stoffwebern über die Schulter schauen. Aus feinem Baumwolloxford wird ein reduziertes Madraskaro in unterschiedlichen Blautönen gewebt. Im geraden Schnitt, der perfekt mit den Konturen des Karos harmoniert. Besonders gut zu Jeans in allen Waschungen, die gern etwas enger geschnitten sein dürfen, und hellem T-Shirt dazu – fertig. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    ::
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.