Den besten Polos vorbehalten.

    Ein Piqué aus teurer, hochgedrehter Baumwolle ist nur den besten Polos vorbehalten. Der waffelartige Piqué ist atmungsaktiv, stabil und knittert kaum. Hier eine Auswahl der schönsten Modelle.

    Das Fahrrad-Polo ist aus teurer Pima-Baumwolle. Sie wird noch von Hand gepflückt, hat besonders lange Fasern und macht das Polo im Ganzen langlebiger und noch angenehmer auf der Haut.

    Polo.

    Bei dem Benchmark-Polo 3.0 steckt nach wie vor die meiste Entwicklungsarbeit in Qualität und Verarbeitung statt in teuren Logos und Verpackungen. Neu und vor allem aus modischen Gründen wichtig sind der kleinere Kragen, die schmalere Knopfleiste und die dezente Brusttasche. So wird das Polo jetzt getragen und das nicht nur zu Jeans - Designer kombinieren es oft zum Anzug.

    Polo.

    Neben der Farbe (die übrigens an die der Boysenbeere erinnert, die in den 1920er-Jahren von einem kalifornischen Parkwächter gezüchtet wurde) spricht auch der entspannt geschnittene Regular Fit für das Boysenberry-Polo. Immer dann richtig, wenn Ihnen ein T-Shirt zu wenig und ein Hemd zu viel vorkäme - geht angezogen also auch am Casual Friday im Büro.

    Polo.

    Stilistisch ist es endlich wieder da: Das Court-Polo trägt die typischen Polostreifen an Kragen und Ärmeln und die kleinen Seitenschlitze. Angezogen ist es die Alternative zum einfachen T-Shirt und in einigen wenigen Fällen auch im Business akzeptiert. Gute Mischung mit angenehmer Baumwolle, der Anteil Hightech macht es schnelltrocknend, der Schuss Elasthan flexibel und bequem.

    Polo.

    Perfekt für Handgepäcksreisende: Der Stoff des Polo-Shirt Agriati von Aigle 1853 trocknet schnell und ist pflegeleicht. Sein klassisches Doppelgewebe fühlt sich auf der Haut nicht nur gut an... Es isoliert Körperwärme und gibt sie bei Bedarf wieder ab - so wärmt das Polo bei Kälte und kühlt bei innerer und äußerer Hitze.

    Polo.
    Diese Stories könnten Ihnen auch gefallen


    Nach oben
    ::
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.