Das Lachen steckt im Detail.

    Man sieht ihm die Leidenschaft, die er in seine Arbeit steckt, an. Die Kollektion von Valentino de Luca zeichnet sich vor allem durch einzigartige Designs, teure Stoffe und beste Verarbeitung aus – alles unter fairen Bedingungen. Der Stoff stammt von Albini, einem der hochwertigsten Stoffweber weltweit, der gekonnt satte Gelb-, Grün- und Blautöne zu fetten Karos verwebt. Dazu kommen kleine Details, die so maßgebend für "Luckys" Handschrift geworden sind: gelbe Tapes am Ärmel, kleine Stickereien wie beispielsweise der Tukan an den Manschetten und die englische Naht an den Beinecken. Am besten trägt sich das Hemd von Lucky zu Hosen seines eigenen Labels Barb'One, bequemen Sneakern, Trilby und einem fetten Grinsen. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    ::
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.