Erfunden für den russischen Winter.

Im 19. Jahrhundert für den russischen Winter erfunden, ist der Crombie Coat heute zum Gattungsbegriff für den schlanken, englischen Wollmantel geworden und gilt als der eleganteste unter den Alltagsmänteln. Mit sichtbarer Knopfleiste sieht er inzwischen sportiver und einen Ticken moderner aus. Er ist zudem etwas kürzer als das Original. Die Farbe Camel ist modisch wieder unverzichtbar, genau jetzt und genauso wie sie ist. Der Stoff ist eine klassische Materialmischung aus Schurwolle und Hightech, fühlbar glatt und edler als z.B. Modelle aus Wolle. Das Design ist so schlicht wie immer. Im Modern Business wird er mit superschmalen Anzügen, knackigen Hosen und Jeans getragen. Auch gut dazu: ein Rollkragenpulli. Reverskragen. Gehschlitz. Zwei Taschen außen, zwei Innentaschen. Slim Fit.

Nach oben
:: :: .