Bakerboy-Outfit.

    Einst trug der Bäckerjunge von nebenan diese Cap. Ihre Standestreue zur Arbeiterschicht gab die Bakerboy-Cap im Laufe des 19. Jahrhunderts auf und wechselte zum Markenzeichen modisch Informierter. Hier ergänzt sie das Outfit rund um Shorts und Shirt zusammen mit dem Trentiner Stricksakko, für dessen körnige Struktur Stricker aus Trentino gekonnt kleine, derbe Knoten um ihre Nadeln wickeln. Dafür brauchen sie deutlich mehr Garn als üblich. Dieses unterschiedlich dicke Garn aus einer Mischung aus weicher Baumwolle, formgebender Hightechfaser und saugfähiger Viskose ist gemacht für laue Sommerabende. Einfach gut angezogen.

    Nach oben
    .
     

    Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.